Age of Anxiety mit Vanessa Luschmann

14.02.24 – 10.03.24

Herzliche Einladung zur Einzelausstellung »Age of Anxiety« der Künstlerin Vanessa Luschmann.

 

Öffnungszeiten:
Mittwoch und Donnerstag: 17-19 Uhr
Freitag und Sonntag: 10-12 Uhr

Vernissage:
Dienstag, 13.02.24, 19-21 Uhr

Von der Pandemie zum Krieg in Europa und Nahost, einer Inflation und den immer spürbarer werdenden Auswirkungen des Klimawandels: Angst und Sorge haben sich zum festen Bestandteil des Alltags entwickelt. Dabei sind die potentiellen Bedrohungen für Individuum und Gesellschaft aufgrund des technischen Fortschritts omnipräsent und die Menschen hin- und hergerissen zwischen den durchaus realen Krisen unserer Zeit und dem bewussten Einsatz von Angst als Instrument.

In ihrer ersten Solo-Ausstellung setzt die Künstlerin das klassische Medium der Ölmalerei in einen aktuellen Kontext und erschafft hierbei hermetische, kontrastreiche Bildkompositionen, die sich mit den Facetten des Phänomens „Angst“ auseinandersetzen.

Ort:

Üblacker-Häusl
Preysingstr. 58
81667 München

Mehr Information:

www.vanessaluschmann.com

@vanessa.luschka

Vanessa Luschmann, FOMO, 160 x 210 cm, Öl auf Leinwand, 2024

14.06.24 – 30.06.24

UNPLUGGED in der BBK Galerie VIEW